Varus: Eine Legende

- EINE LEGENDE -

4 Glas-Quadrate + Edelstahlkreuz + Massivholz-Rahmen auf 45°. Das ist das Design unserer Korpusmöbei-Collection Varus - ein stimmiges Möbel, das sich wie ein Bild an der Wand in den Raum einpasst - für uns eine Legende im Sinne der Zeitlosigkeit... Varus verbindet die Kunst handgefertigter Möbel mit Stilzitaten der Möbeltradition des Osnabrücker Landes. Die Klarheit des Designs prägt die Korpusmöbel der Kollektion und gibt ihnen den Ausdruck von Großzügigkeit und Wert.

100% arbeitstauglich

Massivholz, lackiertes, schweres Glas und Edelstahl werden in den Möbeln unserer Collection Varus in Präzisionsarbeit zusammengefügt. Millimetergenau greifen die Elemente ineinander, so dass Türen sich lautlos und schwebend öffnen und schließen lassen. Per optionalem Motorantrieb (fernbedienbar) gleiten die Schwebetüren zur Seite und schieben sich platzsparend über die andere Hälfte des Schrankes. Auch im Office-Bereich macht Schrank VARUS, in dem sich bis zu 150 Aktenordner unterbringen lassen, eine gute Figur.

Blickfang im Raum

Die Klarheit des Designs prägt die Korpusmöbel der Collection VARUS und gibt ihnen den Ausdruck von Großzügigkeit und Wert. Ein Maximum an Auswahl der Hölzer und Glasfarben machen die Korpusmöbel Varus besonders vielfältig und attraktiv. Die Kombinatios-Möglichkeiten sind geradezu unerschöpflich und bieten für jeden individuellen Geschmack und jedes Ambiente optimale Gestaltungsmöglichkeiten.

bestechende Kontraste

Die Anrichten VARUS sind ebenso wie TV- und Geschirrschränke auf Grund der großzügigen Maße wahre Raumwunder und wirken dennoch leicht. Dies liegt sicher an den ausgewogenen Proportionen, an der bewussten Symmetrie und der Bildhaftigkeit der Collection. Farbige Glasflächen, von edlem Massivholz gerahmt, bilden bestechende Kontraste.

klares Design - große Auswahl

Das klare Design unserer Collection VARUS wurde von uns mit Augenmaß auf den Punkt gebracht - der Formgebung, den Proportionen sowie dem Materialkontrast haben wir nichts mehr hinzuzufügen. Die Auswahl an verschiedenen Edelhölzern und Glasfarben ist nahezu unerschöpflich. Helle Hölzer, wie knorrige Eiche oder schlichte Eiche Puro geölt sowie verschiedene Kirschhölzer lassen sich ideal mit dunklerem, mattiertem Glas kombinieren, während Nussbaum eher helle Glasflächen umrahmen sollte.